Bürgerinfo zum Bahnübergang Gerlenhofen

Bürgerinfo zum Bahnübergang Gerlenhofen

Am kommenden Montag lädt die Stadt Neu-Ulm zu einer Bürgerinformation bezüglich des Bahnübergangs St.-Wolfgang-Straße in Gerlenhofen ein. Dort ist es in der Vergangenheit mehrfach zu tödlichen Unfällen gekommen. Der Planungs- und Umweltausschuss hat sich für eine Umbauvariante entschieden, bei der der Übergang für den motorisierte Verkehr, aber auch Fußgänger und Radfahrer weiterhin bestehen bleibt. Im Zuge dessen wird der Adelheidweg allerdings künftig zur Einbahnstraße.