Bürgerforum zur Ulmer Landesgartenschau 2030 geht online

Bürgerforum zur Ulmer Landesgartenschau 2030 geht online

Seit gestern ist das Bürgerforum zur Landesgartenschau, die 2030 in Ulm stattfinden soll, online. Auf der Webseite können Bürger zu den Ideen, die bei einer Auftaktveranstaltung am vergangenen Wochenende von 200 Freiwilligen entwickelt worden waren, Stellung nehmen und eigene Ideen einbringen. Bis zum 24. Oktober können sich Interessierte beteiligen, die Ideen werden im Anschluss auf ihre Machbarkeit überprüft.