Buchhandlung „Ravensbuch“ feiert 25. Geburtstag

Buchhandlung „Ravensbuch“ feiert 25. Geburtstag

Mit einem Friseurbesuch begann vor 25 Jahren die Geschichte von „Ravensbuch“. Beim Haaremachen nämlich hatte Margarete Riethmüller erfahren, dass viele Ravensburger Literaturfreunde bis nach Tübingen fuhren, um dort ihre Bücher zu kaufen. Ein schöner Zufall: Zusammen mit ihrem Mann Michael war sie schon lange auf der Suche nach einem geeigneten Standort für eine neue Buchhandlung. Am Marienplatz wurden die Riethmüllers 1992 prompt fündig. Alexis Albrecht und Frank Hautumm haben sich im Bücherparadies umgesehen.