Brauerei Goldochsen empfängt Gäste aus Politik und Wirtschaft

Brauerei Goldochsen empfängt Gäste aus Politik und Wirtschaft

Der Lockdown im April hat der Wirtschaft ganz schön zugesetzt. Wir hatten damals über dessen Auswirkungen auf die Ulmer Brauerei Goldochsen berichtet. Mittlerweile hat sich die Lage wegen der Corona-Lockerungen entwes entspannt. Dennoch sitzt die Angst vor einem erneuten Lockdown tief. Um der gesamten Branche ein positives Signal zu senden, hat sich Minister Guido Wolf zusammen mit anderen Vertretern aus Politik und Wirtschaft bei Goldochsen direkt vor Ort ein Bild der aktuellen Lage gemacht.