Brand in Königsbaupassagen – Einkaufscenter evakuiert

Brand in Königsbaupassagen – Einkaufscenter evakuiert

Die Königsbau-Passagen an der Königstraße in Stuttgart sind am Montag aufgrund einer zunächst unklaren Rauchentwicklung vorsorglich geräumt worden. Einsatzkräfte waren gegen 15.25 Uhr alarmiert worden, nachdem in der Tiefgarage des Gebäudes mutmaßlich ein Container in Brand geriet und der Rauch in die darüber liegenden Geschäfts- und Verkaufsräume zog. Die Feuerwehr räumte daraufhin vorsorglich das Gebäude und löschte den Brand. Die Evakuierung lief nach Angaben der Feuerwehr reibungslos ab. Nach etwa einer Viertelstunde waren die Löcharbeiten bereits beendet, danach wurden die Stockwerke und das Parkhaus noch entraucht. Gegen 20 Uhr konnten das Einkaufszentrum und das Parkhaus auch wieder freigegeben werden. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern noch an.