Bopfingen 2-jähriger Urteilsverkündung Gericht Ellwangen

Bopfingen 2-jähriger Urteilsverkündung Gericht Ellwangen

Urteil im Prozess um den gewaltsamen Tod eines 2- Jährigen im Oktober letzten Jahres in Bopfingen. Das Landgericht Ellwangen hat den 33-jährigen Angeklagten und Lebensgefährten der Mutter zu 14 Jahren Haft verurteilt. Die Verteidigung sieht den Bruder, sowie die Mutter als Mittäter. Das Gericht geht jedoch davon aus, dass der Angeklagte alleine für den Tod des Kindes verantwortlich ist.