Bootsverleih am Monrepos-See wiedereröffnet – Stimmung weiterhin bedrückt

Bootsverleih am Monrepos-See wiedereröffnet – Stimmung weiterhin bedrückt

Nach langer Pause dürfen sich nach dem Einzelhandel und der Gastronomie einige Freizeiteinrichtungen über Öffnungs-Möglichkeiten freuen. So auch der Bootsverleih am Monrepos-See. Dennoch ist die Stimmung beim Betreiber Thomas Leitz noch immer bedrückt. Endlich können die Boote am Monrepos wieder über das kalte nass schippern. Dennoch ist die Freude nicht ungetrübt: Einige Verordnungen kommen dem eher spontanem Geschäft in die Quere.  Zum Beispiel die Schnelltestpflicht. Die Meinungen über die Testpflicht sind unter den Kunden gemischt – die meisten empfinden aber den Aufwand zu groß, sich extra testen zu lassen. Um nur an der Kasse zu bezahlen. Wie lange die Testpflicht noch andauert kann im Moment nur spekuliert werden. Lockerungen für die Außengastronomie bei einer Inzidenz unter 35 stehen schon im Raum. – Inwiefern die dann auch den Bootverleih betreffen bleibt abzuwarten