Blumenläden und Gartenhäuser bereiten sich auf Öffnung vor

In Baden-Württemberg dürfen die Gartencenter und Blumenläden ab Montag wieder öffnen, wenn sie bestimmte Bedingungen erfüllen. Bisher ist aber noch nicht klar, welche Bedingungen das sind. Denn das Land hat noch immer keine aktualisierte Corona-Verordnung mit Details zu Hygieneauflagen veröffentlicht. Die Floristen bereiten sich trotzdem auf einen Ansturm vor. Vor allem bei den Hygienemaßnahmen sind sie besonders vorsichtig. Der Blumenladen Stielecht will deshalb nur zwei Kunden gleichzeitig in den Laden lassen. Beim Gartencenter Striebel weisen Mitarbeiter auf die Hygieneregeln hin. Wo auf der einen Seite große Freude herrscht, ist auf den anderen Seite auch eine gewisse Unsicherheit. Keiner weiß, ob und wann die dritte Corona-Welle kommt.

Einzelbeiträge

Alle Folgen im Überblick