Biomarkt Stuttgart geht an den Start

Biomarkt Stuttgart geht an den Start

Bio boomtBesonders jetzt in der Coronakrise ist der Wunsch nach regionalen und nachhaltigen Produkten bei vielen Menschen noch einmal angestiegen. Darauf haben die Märkte Stuttgart nun reagiert und auf dem Marienplatz heute den ersten zertifizierten Biomarkt der Stadt in Kooperation mit der Biomusterregion Ludwigsburg- Stuttgart eröffnet.  Der findet ab sofort jeden zweiten und vierten Freitag im Monat zwischen 11.30 und 19.00 Uhr statt. Insgesamt 15 Beschicker verkaufen regionale und nachhaltige Produkte. Mit dabei: Obst und Gemüse, Blumen, Back- und Wurstwaren, Käse, Öle, Kaffee und einiges mehr.

Zum heutigen Start bei strahlendem Sonnenschein sind gleich viele Kundinnen und Kunden gekommen, die sich über das regionale Angebot freuen.