Bergretter trainieren an der Filstalbrücke

Bergretter trainieren an der Filstalbrücke

In Mühlhausen im Täle wird derzeit an der Filstalbrücke gebaut. Die Eisenbahnbrücke ist 85 Meter hoch. Falls dort mal ein Arbeiter verunglückt, muss er schnellstmöglich gerettet werden. Zuständig ist in dieser schwierigen Umgebung die Bergwacht. Damit im Ernstfall alles klappt, trainiert sie solche Szenarien. Wie spektakulär so eine Rettungsaktion aussieht, das hat die Bergwacht bewiesen.