Bergrennen ersetzt Rems-Murr-Pokal

Bergrennen ersetzt Rems-Murr-Pokal

Es ist nicht einfach heutzutage Sport-Veranstaltungen zu planen bzw. zu organisieren.

Bestimmungen, Verordnungen Ver- und Gebote ändern sich manchmal täglich und machen so eine längerfristige und verlässliche Planung nahezu unmöglich.

Doch das Wort „Unmöglich“ gibt es im Wortschatz von Marc Sanwald und seinem Team nicht.

Normalerweise organisieren sie zu dieser Jahreszeit den Rems-Murr-Pokal, Deutschlands einziges Drei-Etappen-Rennen. Der fällt aber in diesem Jahr genauso aus, wie im letzten Jahr.

Doch auf Radsport müssen die Fans und Rennsportliebhaber deshalb nicht verzichten. Denn mit dem Baden-Württembergischen Bergcup findet am Sonntag ein sportlich hochinteressantes Ersatzprogramm statt.

Dabei steht natürlich der Kappelberg im Mittelpunkt der Strecke- und im Mittelpunkt der Planungen steht die Sicherheit und Gesundheit aller Beteiligten.