Beim Abbiegen PKW übersehen – zwei Leichtverletzte bei Unfall bei Waiblingen

Beim Abbiegen PKW übersehen – zwei Leichtverletzte bei Unfall bei Waiblingen

Bei einem Verkehrsunfall am Montagabend, um 18:56 Uhr, verletzten sich zwei Personen leicht. Ein 68-jähriger Toyota-Fahrer befuhr die K1910 von Schmiden in Richtung Waiblingen. Als er nach links in die Schmidener Straße abbog, übersah er einen entgegenkommenden, vorfahrtberechtigten 26-jährigen VW-Fahrer. Es kam zum Zusammenstoß. Der Gesamtschaden wird auf circa 20.000 Euro geschätzt.