Beate Merk verliert Ministerium

Beate Merk verliert Ministerium

Beate Merk verliert Ministerium: Der neue bayerische Ministerpräsident Markus Söder baut das Kabinett im Freistaat um. Unter anderem muss die ehemalige Neu-Ulmer Oberbürgermeisterin Beate Merk den Posten als Bayerische Staatsministerin für Europaangelegenheiten und regionale Beziehungen räumen. Beweggründe für die Entscheidung sind bislang nicht bekannt.