Bayern lockert Maskenpflicht

Bayern lockert Maskenpflicht

Bayern lockert die Maskenpflicht in öffentlichen Verkehrsmitteln. Das teilt Bayerns CSU-Gesundheitsminister Klaus Holetschek am Rande der heutigen Kabinettssitzung in München mit. Demnach ist ab Sonntag nur noch eine medizinische Maske Pflicht. Der Minister betont, dass eine FFP2-Maske eine höhere Schutzwirkung hat. Doch auch medizinische Masken bieten laut Holetschek bei korrektem Tragen einen Schutz. Die neue Regelung soll mit der Verlängerung der Infektionsschutzmaßnahmenverordnung in Kraft treten.