So bereitet sich ein Friseur in Neu-Ulm auf die Öffnung vor

So bereitet sich ein Friseur in Neu-Ulm auf die Öffnung vor

Verzweifeltes Zurechtgelen abstehender Haare, Pferdeschwänze, die den Ansatz verdecken sollen oder widerspenstige Strähnen, die ins Gesicht fallen: Das hat bald endlich ein Ende, denn: Die Frisöre dürfen wieder aufmachen!

Die Frisöre in der Region haben sich auf den großen Ansturm am Montag bereits vorbereitet.

Dario Nico Pedicillo, Inhaber des Friseursalons Su Misura in Neu-Ulm, legt seit Tagen seinen Kalender und sein Telefon kaum mehr aus der Hand. Die Termine in seinem Salon sind in den nächsten Wochen beinahe komplett ausgebucht.

Für einen zeitnahen Termin beim Friseur braucht es also ein bisschen Geduld und Glück. Und zumindest dem Glück für einen baldigen Termin wollen wir auf die Sprünge helfen und zwar mit Friseurgutscheinen von Su Misura aus Neu-Ulm, Figaro Claus aus Biberach und vom Friseur Befurt in Ulm. Zu gewinnen gibt’s die auf unserer RegioTV-Facebook-Seite.