Bauvorhaben im Radolfzeller Streuhau sorgt für Diskussionen

Bauvorhaben im Radolfzeller Streuhau sorgt für Diskussionen

Im Radolfzeller Biotop Streuhau will ein Investor eine Anlage unter anderem mit Hotel, Restaurant und Ferienhäusern bauen. Auf dem Gelände leben aber viele bedrohte Tierarten. Deshalb regt sich in der Stadt vehementer Widerstand – nicht nur von Naturschützern. Bei einer öffentlichen Begehung des Geländes hat sich unsere Reporterin Franziska Ehrenfeld ein Bild von der Lage gemacht.