Baumfällarbeiten auf der A8 am Drackensteiner Hang

Baumfällarbeiten auf der A8 am Drackensteiner Hang

Am vergangenen Wochenende wurde der erste Teil der Fällarbeiten auf der A8 am Drackensteiner Hang durchgeführt. Dabei waren nicht nur rund 80 Einsatzkräfte vor Ort, sondern auch 15 Spezialmaschinen und ein Hubschrauber, mit dessen Hilfe sogenannte Stehendfällungen durchgeführt werden.

Für die Arbeiten hat die Autobahn GmbH die A8 im Bereich des Drackensteiner Hangs am Wochenende gesperrt. Auch am kommenden Wochenende wird es für den zweiten Teil der Arbeiten wieder eine Sperrung geben. Diese dienen zur Vorbereitung notwendiger Felssicherungsarbeiten im Frühjahr und Sommer 2023.