Baumärkte wieder geöffnet

Baumärkte wieder geöffnet

Eine neue Farbe für die Tapete oder doch ein schickes Hochbeet? Im ersten Lockdown hatten plötzlich alle einen grünen Daumen oder haben das Heimwerken für sich entdeckt. Die Baumärkte haben dadurch einen regelrechten Boom erlebt. Im zweiten Lockdown mussten aber auch sie zumachen, wurden nicht mehr als systemrelevant eingestuft. Seit gestern heißt es jetzt aber wieder: Do it yourself gegen den Lockdown-Blues.  

Darauf haben offensichtlich viele gewartet. Im Hagebaumarkt in Rutesheim sind die Besucher schon voller Tatendrang. Marktleiter Georg Stockinger freut sich natürlich auch über die Öffnung, hat aber gleichzeitig auch Bammel davor, wieder zumachen zu müssen, wenn die Infektionszahlen steigen.