Baumärkte in Neu-Ulm öffnen: Ansturm aus Ulm?

Baumärkte in Neu-Ulm öffnen: Ansturm aus Ulm?

In Bayern stehen Baumärkte seit heute offen, in Baden-Württemberg bleiben sie dagegen immer noch geschlossen – hier dürfen die Kunden nur in die Gartenabteilung. Sollten die Kunden nur Gartenzubehör brauchen, können sie das also auch in Baden-Württemberg tun. Bei den restlichen Materialien müssten sie in Ulmer Baumärkten aber per Click and Collect bestellen. Die Neu-Ulmer Baumärkte befürchten deshalb einen Ansturm – aus Bayern und Bademn-Württemberg zusammen. Der Hornbach-Markt hat sich deshalb jetzt besonders auf die Öffnung vorbereitet. Bisher ist der Ansturm nicht so dramatisch, wie erwartet. Das Wochenende steht aber noch bevor. Wie der erste Tag gelaufen ist, sehen Sie im Beitrag.