Bauboom und Boxspringbett – Möbelkauf in Schwaben | CHEFSACHE

Bauboom und Boxspringbett – Möbelkauf in Schwaben | CHEFSACHE

Michael Mahler spricht über die Chancen eines regionalen Möbelanbieters am Markt, die aktuellsten Wohntrends und wer beim Möbelkauf die Hosen an hat. Und er verrät, warum er beim Anblick seiner Essecke immer gute Laune bekommt.
Michael Mahler führt das Familienunternehmen in vierter Generation. Plan B wäre eine Arzt-Karriere gewesen, aber der Weg dorthin hätte ihm zu lange gedauert, zumal er als 16 jähriger seine ersten Möbel verkauft hat und die Entscheidung für die Möbelbranche längst gefallen war. Wie schwierig die Branche ist, musste er in den letzten Jahren erleben. Sein Haus musste seine Expansionspläne ad acta legen. Standorte wurden geschlossen. Dafür wurde der Hauptsitz in Neu-Ulm modernisiert und im Juni 2016 neu eröffnet.