Bauarbeiten verursachen Gasleck in Bad Saulgau

Bauarbeiten verursachen Gasleck in Bad Saulgau

Der Geruch von Gas lag in der Luft. Deshalb alarmierte ein Bad Saulgauer, der seinen Sohn am Samstag um neun Uhr morgens zum Schülerforschungszentrum Südwürttemberg-Hohenzollern bringen wollte, die Feuerwehr. Diese rückte an, evakuierte umliegende Gebäude und sicherte das Gasleck. Verursacht wurde es von Bauarbeitern, die ein Parkplatzschild aufgestellt haben.