Bau einer neuen Rohrbrücke

Bau einer neuen Rohrbrücke

Bevor im Sommer die nicht mehr sanierbare Beringerbrücke in Ulm abgerissen werden kann, muss vor allem die Fernwärmeleitung, die bisher an Brücke entlang läuft, umgelegt werden. Dazu muss östlich der Beringerbrücke eine neue Rohrbrücke gebaut werden. Und das ist kein leichtes Unterfangen. Schließlich soll weder der Bahnverkehr, der unter der Brücke verläuft, beeinträchtigt noch die Fernwärmezufuhr unterbrochen werden.