Baseball: Falcons und Heideköpfe nach dem Start in die Saison

Baseball: Falcons und Heideköpfe nach dem Start in die Saison

Im Finale der Baseball-Saison 2020 haben die Heideheimer Heideköpfe Gegner Bonn keine Chance gelassen und konnten so den fünften Meistertitel eintüten. Die Ulmer hingegen konnten kein einziges Spiel in der vergangenen Saison gewinnen und standen am Ende auf dem letzten Tabellenplatz. Trotz der unterschiedlichen Ausgangslage wollen beide Teams sich diese Saison von ihrer besten Seite präsentieren. Für die Heidenheimer lief der Start in die neue Spielzeit mit 3 Siegen in Folge gut, in Ulm ist man mit drei Niederlagen zum Einstieg nicht zufrieden. Beide Mannschaften spielen am Samstag: Ulm hofft gegen Tübingen auf den ersten Sieg, Heidenheim will seine Siegesserie weiter ausbauen. Während die Falcons noch auf Aufwind warten, blicken die Heideköpfe bereits in Richtung Titel Nummer 6.