Bahnstreik ist auch in der Region zu spüren

Bahnstreik ist auch in der Region zu spüren

Die Bahn hatte zwar noch einmal ein verbessertes Angebot in letzter Minute vorgelegt, doch geholfen hat das nicht. Wer heute mit dem Zug unterwegs war, hat es auf jeden Fall gemerkt: Die Gewerkschaft der Lokführer hat die Streikandrohung heute Nacht wahr gemacht. Seit 2 Uhr bestreiken die Lokführer:innen wieder den Personenverkehr. Und das bedeutet einmal mehr: Erhebliche Einschränkungen und viele Zugausfälle – auch im Raum Stuttgart. 

Auch wenn die S-Bahnen nach Möglichkeit stündlich fahren sollen – die Linien S12, S15, S30 und RB11 entfallen komplett. Auf der Linie RB64 wird ein Schienenersatzverkehr betrieben. Auf den Linien RB14/IC und RB19 kann es zu Einschränkungen kommen.