Bahnchaos in Ulm

Bahnchaos in Ulm

Die Auswirkungen des Warnstreiks der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft waren am Montag auch in Ulm und Neu-Ulm zu deutlich zu spüren. In Bayern kam der Zugverkehr fast vollständig zum Erliegen. Seit 9 Uhr fahren die Züge zwar wieder, die Nachwirkungen des Streiks waren jedoch den ganzen Tag über bemerkbar. Wer Montagmorgen auf die Bahn angewiesen war, musste viel Geduld mitbringen.