Bahnübergang wird sicherer – Pläne dazu gibt es seit knapp 20 Jahren

Bahnübergang wird sicherer – Pläne dazu gibt es seit knapp 20 Jahren

Ein schwerer Unfall 2013 hat die Diskussion über eine Beschrankung des Bahnübergangs in Kellmünz endgültig entfacht. Doch Pläne dazu gab es laut Bürgermeister Obst bereits seit 1995. Jetzt, vier Jahre nach dem Unfall, haben die Bauarbeiten am Überweg begonnen. Warum kommt die Beschrankung so spät?