Bäcker Lutz kritisiert Corona-Beschlüsse über Facebook

Bäcker Lutz kritisiert Corona-Beschlüsse über Facebook

Der Geschäftsführer der Ludwigsburger Bäckerei Lutz, Florian Lutz, hat auf seiner Facebook-Seite Kritik an den von der Kanzlerin und den Länderchefs beschlossenen Corona-Maßnahmen geäußert. Mit seinem Post spricht er scheinbar vielen aus der Seele. Innerhalb nur weniger Tage wird der Post knapp 1300 Mal geteilt. Lutz will aber keinesfalls als Corona-Leugner dargestellt werden. Er selbst war Ende Februar/Anfang März schwer an Covid 19 erkrankt. Außerdem musste er nach der standesamtlichen Trauung seine geplante Hochzeitsfeier absagen. Der Kommunalpolitiker- Lutz sitzt für die Freien Wähler auch im Gemeinde- und Kreisrat, bemängelt allerdings ein fehlendes Augenmaß bei den Beschlüssen. Mit dem Teil-Lockdown werden seiner Meinung nach die Falschen bestraft. Mit seinem Post will er eine sachliche Diskussion zu Corona anstoßen.