Baden-Württembergs Wirtschaftsleistung stieg im ersten Halbjahr 2021 preisbereinigt um 5,5 %

Baden-Württembergs Wirtschaftsleistung stieg im ersten Halbjahr 2021 preisbereinigt um 5,5 %

Nach den heute vom statistischen Bundesamt Baden-Württembergs veröffentlichten Zahlen steht fest, dass die Wirtschaftsleistung des Landes im ersten Halbjahr 2021 preisbereinigt um 5,5% gestiegen ist. Für Deutschland wurde lediglich eine Zunahme von 2,9% des Bruttoinlandprodukts ermittelt. Die vergleichsweise hohe Zunahme in Baden-Württemberg begründet sich unter anderem durch die corona-lockdown bedingten niedrigen Zahlen im Vorjahr.