Baden-Württemberg und Bayern setzten sich für Regio-S-Bahn ein

Baden-Württemberg und Bayern setzten sich für Regio-S-Bahn ein

Baden-Württemberg und Bayern haben beim Bund eine Förderung für das Projekt „Regio-S-Bahn Donau-Iller“ beantragt. Mit dem Bau soll der Bahnverkehr in der Region verbessert werden. Geplant sind beispielsweise neue Bahnstationen und der Ausbau elektrisch betriebener Züge. Die Umbauten sind unter anderem für die Südbahn, die Illertalbahn und die Brenzbahn vorgesehen. Die Kosten für Planung und Bau des Vorhabens werden auf rund 700 Millionen Euro geschätzt.