Baden-Württemberg: Neue Maßnahmen sollen kommen

Baden-Württemberg: Neue Maßnahmen sollen kommen

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat drastische Verschärfungen der Corona-Maßnahmen im Land angekündigt. So soll am Donnerstag eine neue Verordnung in Kraft treten. Demnach gilt es als ziemlich sicher, dass Sportgroßveranstaltungen nur noch ohne Publikum stattfinden werden. Außerdem sollen Weihnachtsmärkte schließen und der Verkauf und Konsum von Alkohol im öffentlichen Raum verboten werden. Wie es mit Kultureinrichtungen weitergehen soll, sei noch unsicher. Kretschmann hat heute Mittag außerdem daran appelliert, die Kontakte im privaten Bereich massiv zu reduzieren. Wie genau die Maßnahmen aussehen werden, ist noch nicht bekannt. Heute haben sich die Chefs aus Bund und Ländern getroffen, um auch über das bundesweite Vorgehen zu beraten.