Baba’s Döner schon wieder geschlossen – aber nur vorübergehend

Baba’s Döner schon wieder geschlossen – aber nur vorübergehend

Erst am Wochenende hat der Döner-Laden von Rapper Massiv in der Stuttgarter Wagenburgstraße Eröffnung gefeiert. Hunderte Menschen standen Schlange um sich einen Döner für einen Cent zu sichern und auch den Rapper persönlich zu sehen. Der betreibt deutschlandweit die Döner-Kette Baba’s Döner. Jetzt ist die Stuttgarter Filiale aber bereits wieder geschlossen. Den Grund dafür gibt der Laden auf seiner Instagram-Seite bekannt. Zwei Mitarbeiter, die aus Berlin kommen sollten, sind positiv auf Corona getestet worden und müssen nun in Quarantäne. Der Laden muss deshalb für zwei Wochen geschlossen werden. Die getesteten Mitarbeiter sollen am Wochenende bei dem großen Ansturm aber noch nicht im Einsatz gewesen sein.