B31-Ausbau zwischen Immenstaad und Meersburg in der Debatte

B31-Ausbau zwischen Immenstaad und Meersburg in der Debatte

Auch nach der Eröffnung des neuen B31-Abschnitts bei Friedrichshafen bleibt die Verkehrslage am Bodensee angespannt. Das führt dazu, dass idyllische Orte wie Immenstaad oder Hagnau täglich von tausenden Fahrzeugen passiert werden. Zumindest zwischen Immenstaad und Meersburg soll aber Bewegung ins Spiel kommen. Um die Verkehrslage in Bodensee-Gemeinden wie Immenstaad und Hagnau zu zu entlasten, soll die Bundesstraße künftig an den Orten vorbeiführen. Damit Stau künftig vermieden wird, soll die Strecke außerdem von zwei auf vier Spuren ausgebaut werden. Wir haben nachgefragt, wie die Situation aktuell ist und wann zwischen Immenstaad und Meersburg Bewegung ins Spiel kommt.