Mit dem ÖPNV unterwegs – und das mit einer Gehbehinderung

Und jetzt bekommen Sie mal einen Einblick in eine – wie wir finden – ganz besondere Bahnfahrt. Denn für Menschen mit Gehbehinderung ist eine Reise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln stets mit vielen kleinen und größeren Herausforderungen sowie mit einem recht großen Aufwand verbunden. Wir haben kürzlich Dieter Kuhrau auf seiner ersten Zugfahrt begleitet.  Mit welchen Schwierigkeiten er dabei zu kämpfen hatte und was sich aus seiner Sicht in Zukunft verbessern sollte, erfahren Sie mit nur einem Klick. Denn für ihn ist es nicht selbstverständlich, eben schnell den Zug zu nehmen und entspannt oder gemütlich von A nach B zu fahren. Nein, so einfach ist das in seinem Fall leider sicherlich nicht. Doch: Sehen Sie am besten selbst!

Einzelbeiträge

Alle Folgen im Überblick