Bürgerinitiative gegen Donauabsenkung soll sich gründen

Bürgerinitiative gegen Donauabsenkung soll sich gründen

Ab nächstem Jahr soll Schluss sein – Das Regierungspräsidium Freiburg erlaubt dann das Aufstauen der Donau beim Scala-Kino in Tuttlingen nicht mehr. Um mindestens einen Meter soll der Pegel abgesenkt werden. Grund dafür sind unter anderem Mängel in der Wasserqualität. Nun haben sich die Fraktionssprecher des Gemeinderats eingeschaltet und die Bürger zu einem Gespräch eingeladen.