Auto landet in Wohnzimmer

Auto landet in Wohnzimmer

Zu einem ziemlich spektakulären Unfall ist es am Sonntagvormittag in Neuffen, im Landkreis Esslingen, gekommen. Eine 48-jährige Autofahrerin ist mit ihrem Wagen von der Straße abgekommen und in eine Hauswand gekracht. Mit Motorhaube im Wohnzimmer kam sie dann zum Stehen. Die Bewohner des älteren Wohnhauses sind zu diesem Zeitpunkt aber glücklicherweise nicht im Wohnzimmer. Sie kommen mit dem Schrecken davon. Die Autofahrerin wird leicht verletzt, ihre beiden Beifahrer erleiden keine Verletzungen. Das Auto der Unfallverursacherin war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Den Gesamtschaden schätzt die Polizei auf etwa 80 – 130 000 Euro. Genauere Angaben können erst gemacht werden, wenn Statiker das Wohnhaus überprüft haben.