Auszeichnung für das Edwin Scharff Museum

Auszeichnung für das Edwin Scharff Museum

Das Edwin Scharff Museum hat mit seiner Ausstellung „Architektierisch, Bauten von Mensch und Tier“ den DigAMus-Award gewonnen. Der Preis zeichnet digitale Angebote für Museen aus. In diesem Jahr wird er zum zweiten Mal verliehen. Insgesamt gibt es fünf Kategorien. Die Ausstellung des Kindermuseums in Neu-Ulm hat die Auszeichnung in der Kategorie „kleines Budget“ bekommen. Damit werden die pädagogischen Videos des Pädagogikteams gewürdigt, die während der Lockdownzeit entstanden sind. Die Preisverleihung hat digital stattgefunden.