Auswirkungen der Pandemie auf die Tafeln

Auswirkungen der Pandemie auf die Tafeln

Von den rund 130 Einkäufern der Tafel in Ludwigsburg kommen aktuell nur um die 100. Zu groß ist bei einigen die Angst sich dort mit dem Corona-Virus anzustecken. Aus demselben Grund ist auch das Engagement der ehrenamtlichen Helfer deutlich zurück gegangen, beklagt Geschäftsführerin Anne Schneider-Müller.