Ausgezeichnete Sportler:innen

Ausgezeichnete Sportler:innen

Die Stadt Suttgart sieht sich ja gerne als Sportstadt.

Gestern hat sie diesem Anspruch alle Ehre gemacht.

Bei der diesjährigen Sportlerehrung, übrigens der siebzigsten insgesamt, im Kursaal Bad Cannstatt wurden insgesamt 175 Sportler:innen ausgezeichnet. Mindestvoraussetzung dafür ist übrigens ein deutscher Meistertitel.

Neben diesen Ehrungen werden bei der Sportlerehrung auch die Sportlerin, der Sportler und die Mannschaft des Jahres ausgezeichnet. Und dieser Titel hat einen umso größeren Stellenwert, weil Sportler:innen selbst ihre Besten wählen.

In disem Jahr konnte sich Kunstturnerin Eli Seitz bereits zum dritten Mal diesen Titel sichern. Bestes Team sind die Kunstradweltmeisterinnen Selina Marquardt und Helen Vordermeier.

Bei den Männern gab es ein Kuriosum. Ringer Frank Stäbler und Kugelstoßer Niko Kappel erhalten exakt dieselbe Anzahl an Stimmen und landen quasi als Doppelspitze ganz oben auf dem Podium.