Ausfall der Zugverbindung Ulm und den Städten im Landkreis Neu-Ulm

Ausfall der Zugverbindung Ulm und den Städten im Landkreis Neu-Ulm

Die Zugverbindung zwischen Ulm und Memmingen fällt voraussichtlich von Samstag um 22:30 bis Montag m 5:30 in der Früh aus. Ebenfalls betroffen ist die Teilverbindung Ulm – Weißenhorn und somit auch weitere Orte im Landkreis Neu-Ulm. Für die Verbindungen wird ein Schienenersatzverkehr eingerichtet. Grund für den eingeschränkten Zugverkehr sind Weichenerneuerungen, Oberleitungsarbeiten und Arbeiten an Bahnsteigen.