Ausdauersportler reisen in 50 Tagen um Bayern

Ausdauersportler reisen in 50 Tagen um Bayern

Ute Jansen und Markus Frommlet haben bereits im Jahr 2016 gezeigt, dass sie den Willen haben, ein Bundesland zu umrunden. Damals war es Baden-Württemberg, seit Ende Juli dieses Jahres ist Bayern ihr Ziel. Doch bei ihrer Reise sind nur Fortbewegungsmittel gestattet, die sie aus reiner Muskelkraft bedienen können: Fahrräder, Inlineskates, Cityroller oder auch zu Fuß. 2.600 Kilometer gilt es zu meistern. Integriert ist eine Spendenaktion, die Kindern mit Handicap zu Gute kommen soll. Das gespendete oder gesammelte Geld soll Sportrollstühle oder Prothesen finanzieren. Am Donnerstag, 10. September 2020 kommen die beiden Ausdauersportler in Ulm auf dem Münsterplatz an, begrüßt von den Oberbürgermeistern der Städte Neu-Ulm und Ulm: Kathrin Albsteiger und Gunter Czisch. Welches Bundesland Ute Jansen und Markus Frommlet als nächstes umrunden wollen, wissen sie allerdings noch nicht.