Auffahrunfall mit mehreren Fahrzeugen

Auffahrunfall mit mehreren Fahrzeugen

Am Donnerstagmorgen hat es in Fellbach-Oeffingen ordentlich gekracht. Bei einem Auffahrunfall wurden zwei Frauen verletzt – eine davon schwer. Beide wurden ins Krankenhaus gebracht. An dem Unfall gegen 7:30 Uhr in der Ludwigsburger Straße waren vier Fahrzeuge beteiligt. Der Fahrer eines Transporters hat wohl zu spät gemerkt, dass die Autos vor ihm an einer roten Ampel zum Stehen gekommen sind. Er prallte mit seinem Fahrzeug auf den VW-Golf vor ihm. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der auch auf die weiteren Autos in der Schlange geschoben. Der Sachschaden beträgt rund 25.000 Euro.