Auf der Heuneburg wird ein rekonstruiertes Haus saniert

Auf der Heuneburg wird ein rekonstruiertes Haus saniert

Geschichte zum Erleben: Auf der Heuneburg bei Herbertingen können sich Besucher ganz besonders gut vorstellen, wie die Kelten im 6. Jahrhundert vor Christus in Oberschwaben gelebt haben.

Seit rund 20 Jahren gibt es das Freilichtmuseum auf der Heuneburg. Zu sehen sind auch einige Rekonstruktionen – die jetzt aber nach und nach ausgebessert werden müssen. Gebaut wurden die Häuser und der Wehrgang im Museum mit den Methoden von Damals – eine zentrale Rolle spielte bei den Kelten Lehm. Wir haben Lehmbauer Stefan Lemmermeier bei seiner Arbeit begleitet.