Auch Homosexuelle dürfen jetzt kirchlich heiraten

Auch Homosexuelle dürfen jetzt kirchlich heiraten

Zwei Menschen wagen den Gang zum Altar, versprechen sich ewige Treue, tauschen Ringe aus – wenn es sich nicht gerade um die Royals handelt, erweckt eine Trauzeremonie nicht gerade viel  Aufmerksamkeit. Ganz anders sah es am Sonntag in der Stuttgarter Leonhardskirche aus, für das Pärchen dort sogar Blitzlichtgewitter: Zum ersten Mal in der Geschichte der Evangelischen Kirche Württemberg geben sich hier zwei Männer das Treueversprechen. Viele Jahre haben gläubige Schwule und Lesben auf genau diesen Moment hingearbeitet – vorbei ist ihr Kampf für mehr Gleichberechtigung damit aber noch lange nicht.