Athleten mit Handycap fahren zu den Special Olympics

Athleten mit Handycap fahren zu den Special Olympics

Am Montagmorgen ging’s los: Zehn Athleten und eine Athletin mit Handycap haben sich gemeinsam mit ihrem Trainer nach Berchtesgaden zu den Nationalen Winterspielen der Special Olympics aufgemacht. Dort werden sie sich eine Woche lang auf Schneeschuhen und Skiern mit anderen messen. Wie sie sich darauf vorbreitet haben und was sie dort erwartet, sehen Sie hier im Beitrag.