Archäologen beenden Ausgrabungen in Isny

Archäologen beenden Ausgrabungen in Isny

Historische Dokumente und Aufzeichnungen erwähnen Anfänge des Städtchens Isny im Allgäu bereits im frühen 12. Jahrhundert. Jetzt haben Archäologen dafür auch handfeste Beweise ausgegraben. Vier Jahre haben Jonathan Scheschkewitz vom Landesamt für Denkmalpflege und sein Team dort Ausgrabungen mitten in der Innenstadt geleitet. Jetzt haben sie die Suche beendet.