Arbeitssieg für SG BBM Bietigheim

Arbeitssieg für SG BBM Bietigheim

Das Rennen um die deutsche Meisterschaft dürfte in der Handballbundesliga bereits entschieden sein – zu souverän präsentiert die Borussia Dortmund in dieser Saison. Den fürs internationale Geschäft so wichtigen zweiten Platz hat sich die SG BBM Bietigheim aber schon so gut wie gesichert – auch dank des Pflichtsieges gestern Nachmittag gegen die HSG Bensheim/Auerbach. SG Cheftrainer Markus Gaugisch musste auch gegen Bensheim/Auerbach wieder auf 5 Leistungsträgerinnen verletzungsbedingt verzichten und hatte gleich 4 Spielerinnen die erst 18 Jahre und jünger sind im Kader – um den Nachwuchs muss man sich in Bietigheim also keine sorgen machen. Bereits am Mittwoch steht für die Youngster das nächste Highlight ihrer noch jungen Karriere an, dann geht´s nämlich zum Topspiel beim ungeschlagenen Tabellenführer Borussia Dortmund. Nach Dortmund ist vor Leverkusen, dass ist nämlich das nächste Heimspiel am Ostersamstag um 19.00 Uhr und DAS übertragen wir von Regio TV dann auch wieder Live – also schon mal vornotieren.