Appell von OB Fritz Kuhn: „Machen Sie mit“

Appell von OB Fritz Kuhn: „Machen Sie mit“

Angesichts der steigenden Corona-Infektionszahlen hat sich heute Stuttgarts Oberbürgermeister Fritz Kuhn an die Öffentlichkeit gewandt. Er appelliert an die Bürger, die Regeln im befristeten Teil-Lockdown zu beachten. Einige seiner Kollegen in Baden-Württemberg hatten die Maßnahmen vergangene Woche noch in einem Brief an Ministerpräsident Winfried Kretschmann kritisiert.

Kuhn hingegen sieht die Gefahr, dass auch Baden-Württemberg in eine ähnliche Situation kommen könnte, wie Frankreich oder Holland. In Frankreich gelten seit Freitag Ausgangsbeschränkungen, die deutlich strenger sind als in Deutschland. Mit Sorge blickt Stuttgarts Oberbürgermeister auch auf die Situation in den Kliniken. Dort verzeichnet die Stadt wieder mehr Corona-Fälle und auch die Patienten werden wieder älter. Deshalb warnt Kuhn eindringlich mit den Worten: „Es ist Gefahr im Verzug“