Apotheken kämpfen mit Lieferengpässen

Apotheken kämpfen mit Lieferengpässen

Ganz egal, ob wir uns ein bisschen unwohl fühlen, ob wir einen Schnupfen haben, oder an einer schweren Krankheit leiden: Die wichtigste Anlaufstelle ist – oft noch vor dem Arzt – die Apotheke. Jetzt aber klagen immer mehr Apotheker, dass es ihnen selbst nicht mehr gut geht. Der Versandhandel etwa setzt ihnen zu und Liefer-Engpässe von Medikamenten behindern ihre Versorgungsaufgaben.