Anti-Giftködertraining in Eggingen

Anti-Giftködertraining in Eggingen

Es ist der Albtraum jedes Hundebesitzers: Beim Spazierengehen frisst der Hund unbemerkt etwas Unidentifizierbares am Straßenrand, darauf folgen Erbrechen, Krämpfe oder Atemnot. Im schlimmsten Fall kommt jede Rettung zu spät. Immer wieder kommt es in der Region zu derartigen Vorfällen durch ausgelegte Giftköder. Doch Halter können ihre Vierbeiner davor schützen. In Ulm-Eggingen bietet Hundetrainer Manuel Klauer regelmäßig Giftködertrainings an. Wie so ein Training abläuft und worauf es dabei ankommt, das haben wir uns mal angesehen.