Angriffslust nach Aufstiegsfrust bei den Stuttgarter Kickers

Angriffslust nach Aufstiegsfrust bei den Stuttgarter Kickers

Am Dienstag vor einer Woche mussten die Stuttgarter Kickers den nächsten Tiefschlag einstecken. Trotz starker Saison in der Oberliga, reichte ein 1:1 Unentschieden in der Aufstiegsrelegation bei Eintracht Trier nicht zum Aufstieg in die Regionalliga. Wie schon in der regulären Saison sind die Blauen einmal mehr am Torverhältnis gescheitert und müssen ein weiteres Jahr in der fünftklassigen Oberliga ran!

Bild: Markus Schwarz | Stuttgarter Kickers